Mit „Eis an Stiel“ auf Verschmutzung aufmerksam machen!

Polluted Water Project: Studenten der National Taiwan University of Arts verwendeten 100 Wasserproben von verschmutzen Gewässern in Taiwan, froren diese ein und bauten sie mit Harz nach. Die Studenten wollen die Aufmerksamkeit der Menschen auf die steigende Verschmutzung der Gewässer aufgrund des schnellen wirtschaftlichen Wachstums lenken!

Der Müll in den Proben war unterschiedlicher Zusammensetzung – jedoch waren mehr als 90 % Plastik!

Umdenken statt zuschauen!

Projekt auf Facebook

Video

Zurück