7. Dezember 2022

Partner in Mission: Suchmeisterei

Noch vor zwei Jahren waren Begriffe wie SEO, SEA, Online-Marketing oder Google Ads Fremdwörter für uns. Mit der Suchmeisterei haben wir helfende Hände gefunden, die für Wasser ohne Mikroplastik und Mikroschadstoffe brennen. Sie sind die Expert:innen für Reichweite und Sichtbarkeit. Ohne euch wäre vieles blasser. Dass wir mehr und mehr ins Handeln kommen und dass das Wissen zu Mikroplastik die Menschen erreicht, verdanken wir auch der Suchmeisterei. Nun ist es an der Zeit, euch eine Bühne zu bauen.
29. November 2022

Auswirkungen von Mikroplastik auf die Tierwelt

Mikroplastik ist ein weit verbreiteter Umweltschadstoff, der Wildtiere, Ökosysteme und die menschliche Gesundheit beeinträchtigt. Mikroplastik kann auf allen trophischen Ebenen verzehrt und über die Nahrungskette weitergegeben werden, was zu zahlreichen langfristigen schädlichen Auswirkungen auf Wildtiere und Ökosysteme in der ganzen Welt führt. Wir haben uns den aktuellen Stand der Forschung zu den Auswirkungen von Mikroplastik auf Wildtiere in Land-, Süßwasser- und Meeresökosystemen angesehen und fassen die wichtigsten Punkte in diesem Blog zusammen.
25. November 2022

Innovationspreis Baden-Württemberg 2022

Erstmalig in der 38 -jährigen Geschichte des Innovationspreises Baden-Württemberg bekommt eine gemeinnützige GmbH die Auszeichnung von der Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus des Landes Baden-Württemberg Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut überreicht.  Gemeinsam mit der abcr GmbH erhalten wir für den übergreifenden Ansatz zur Detektion, Entfernung und Wiederverwertung (detect | remove | reuse) von Mikroplastik eine außerordentliche Anerkennung. 
17. November 2022

Amundi spendet für WASoMI

Die Amundi Deutschland GmbH unterstützt uns mit einer Spende von 5.000 Euro. Wir nutzen diese zum Ausbau unserer Bildungs- und Aufklärungsarbeit rund um die Themen: Polymere, Kunststoffe, Plastik, Mikroplastik: Wenn aus Alltagshelfern ein Umweltproblem wird.
17. Oktober 2022

(Mikro-)Plastik: Status der Regulation und Gesetze

Die Kunststoffproduktion nimmt stetig zu. Mikroplastik wurde fast überall auf der Erde nachgewiesen - vom arktischen Schnee bis zum menschlichen Blut -, doch gibt es noch immer kein einziges umfassendes Gesetz, das den Eintrag von Mikroplastik in die Umwelt regelt. Die Entwicklung von Vorschriften ist ein langsamer und fortlaufender Prozess, den wir bereits im September 2021 einen Blog-Beitrag gewidmet haben. Was hat sich seither getan? Wo geht die Reise hin? In diesem Artikel fassen wir die  aktuellen Gesetze zu Plastiken und Mikroplastik zusammen und informieren über die damit verbundenen Herausforderungen und Chancen.
16. September 2022

Neue Publikation verfügbar

Da Kläranlagen eine der Hauptquellen für Mikroschadstoffe sind, müssen konventionelle Abwasserbehandlungsmethoden und -anlagen (hauptsächlich ein bis drei Reinigungsstufen) durch eine erweiterte (vierte) Reinigungsstufe verbessert werden. Ergebnisse wurden jetzt veröffentlicht.
11. August 2022

Open House für Wasser ohne Mikroplastik

Gemeinsam mit unseren Kooperationspartner:innen geben wir Einblicke in unsere Innovationen für die Detektion und Entfernung von Mikroplastik und Mikroschadstoffen. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz.
12. Juli 2022

Wir machen Sommerpause

Abkühlen, Kopf lüften, Gedanken sortieren. Mit frischem Wind und vielen neuen Ideen, Updates und Gedanken geht es im September mit unserem Blog weiter.
30. Juni 2022

Partner in Mission: abcr

In diesem Blogbeitrag stellen wir den Partner in Mission vor, ohne den Wasser 3.0 nicht Wasser 3.0 wäre. Die abcr GmbH ist seit unseren ersten Versuchen in Sachen Wasserreinigung mit Hybridkieselgelen an unserer Seite. In vielen Projekten konnten wir bereits unser Knowhow, unsere Tatkraft und Visionen zusammenbringen und völlig neue Wege auftun.