1. August 2020

Was hat Autofahren mit Mikroplastik zu tun?

Es dürfte unbestritten sein, dass der Autoverkehr ganz maßgeblich zur Umweltverschmutzung beiträgt. Die Feinstaubbelastung der Luft und der menschlichen Atemwege steht dabei schon lange im Fokus. Die Umweltbelastung durch beim Autofahren entstehendes Mikroplastik rückt zunehmend in die wissenschaftliche Forschung und öffentliche Diskussion
28. Juni 2020

Effekthascherei? Mikroplastik im Abwasser.

Das Mikroplastik ein globales Umweltproblem darstellt wissen wir nicht erst seit gestern, doch über das genaue Risikopotential der kleinen Partikel fehlen bisher die fundierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Nun haben wir uns mal der Kurzzzeitexposition gewidmet und die Ergebnisse zusammengestellt.