1. August 2020

Was hat Autofahren mit Mikroplastik zu tun?

Es dürfte unbestritten sein, dass der Autoverkehr ganz maßgeblich zur Umweltverschmutzung beiträgt. Die Feinstaubbelastung der Luft und der menschlichen Atemwege steht dabei schon lange im Fokus. Die Umweltbelastung durch beim Autofahren entstehendes Mikroplastik rückt zunehmend in die wissenschaftliche Forschung und öffentliche Diskussion
5. Juni 2020

Langjährige Partnerschaft mit abcr GmbH geht weiter.

Innovative Produkte aus dem Hause abcr gepaart mit wissenschaftlichem Knowhow zeichnen die langjährige Zusammenarbeit aus. Was im Jahr 2012 mit dem ersten Projekt begann, wird auch in der gGmbH weitergeführt.
24. Mai 2020

Neues aus der Forschung.

Noch sind die Einflüsse und Auswirkungen von Mikroplastikpartikeln auf die Umwelt und den Menschen nicht vollständig wissenschaftlich untersucht. Wir haben während unserer Pilotierung den Einfluss von Mikroplastik auf gelöste Mikroschadstoffe in kommunalen Kläranlagen untersucht. Die Ergebnisse gibt es hier.