Wasser, Mikroplastik und Mikroschadstoffe nachhaltig neu denken

Gesundheitsgefährdende und hochkomplexe Umweltprobleme brauchen

verantwortungsbewusste Lösungen

. Jetzt.
Wasser 3.0 steht für

verantwortungsbewusste Forschung & Innovation in Verbindung mit Bildung und Kommunikation

, zu

Wasser ohne Mikroplastik und Mikroschadstoffe

.

Unsere Vision und Mission ist es, die

unkontrollierte Verteilung von Mikroplastik und Mikroschadstoffen in unserem Wasser

zu beenden. Ausgerichtet an den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen erforschen und entwickeln wir

verantwortungsbewusste Konzepte und Lösungen

, um

Mikroplastik und Mikroschadstoffe zu detektieren, zu entfernen und wiederzuverwenden.



Unser Ziel ist

wirklicher Impact gegenüber einem globalen Umweltproblem

. Dafür brauchen wir neben wissenschaftlichen Erkenntnissen und technologischen Lösungen ebenso

politische Entscheidungen sowie verantwortungsbewusste Produzent*innen und Konsumenten*innen

. Wir arbeiten daher im Rahmen einer

gemeinnützigen GmbH und setzen neben Forschung und Innovation ebenso auf Aufklärung, Bildung und Dialog

.

Wasser 3.0 ist eine gemeinnütziges GmbH (gGmbH)

. Dieser Rahmen ist für die Art und Weise unserer Arbeit entscheidend.
Wir finden, er passt am besten zu uns, denn

  • eine

    gemeinnützige GmbH

    arbeitet mit unternehmerischem Geist und gleichzeitig non-profit, also ohne kommerzielles Eigeninteresse der Gesellschafter.

  • unsere Gewinne müssen unmittelbar wieder in die Umsetzung unseres satzungsgemäßen Auftrags fließen und damit können wir weitere richtig sinnhafte Aktionen auf den Weg bringen.
  • seitens des Finanzamts sind wir von der Körperschafts- und Gewerbesteuer befreit und dürfen Spenden annehmen.
Damit ermöglichen wir

absolute Transparenz

über unsere Haltung, Interessen und Aktivitäten nach innen und außen.
Wir arbeiten ausgerichtet am Wohl von Umwelt und Gesellschaft.

verantwortungsvolle Forschung

zu betreiben und
effektive Lösungen für sauberes Wasser weltweit zum Einsatz zu bringen.

Wir liefern einen aktiven Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz
sowie zur Gesundheit des Menschen und Zukunftsfähigkeit unseres Planeten.


Wir sind ein interdisziplinäres, hochmotiviertes und ehrgeiziges Team.

Effizienz und Nachhaltigkeit in der (Ab-)Wasserreinigung

auf ein neues Level zu bringen ist eines unserer Ziele.

Dr. Katrin Schuhen

Erfinderin & Geschäftsführerin


Promovierte Chemikerin

Silke Haubensak

Kommunikation


M.A. Ethnologie

Michael Sturm

Forschung & Entwicklung


M.Sc. Umweltwissenschaften

Dennis Schober

Innovation & Transfer


Industriemeister Abwassertechnik
Wir sind Forscher*innen, Entwickler*innen, Innovator*innen, Initiator*innen, Mediator*innen, Lückenschließer*innen, Trainer*innen, Coaches und/oder Repräsentant*innen. Mit einer klaren

Haltung für verantwortungsbewusste Forschung und Innovationen

.