26. Januar 2023

EU-Richtlinie zur Behandlung von Abwasser

Maßgeblich für die Überwachung und Vermeidung von Verschmutzung ist die EU-Richtlinie über kommunales Abwasser (Richtlinie 91/271/EWG des Rates). Obwohl es seit ihrer Einführung 1991 zu einer Verbesserung der Wasserqualität in ganz Europa geführt hat, ist ein großer Teil der Verschmutzung immer noch nicht eingeschränkt oder geregelt, wie z. B. Mikroschadstoffe und Mikroplastik. Daher hat die EU zum Ende des Jahres 2022 einen Vorschlag für eine überarbeitete Richtlinie über die Behandlung von kommunalem Abwasser veröffentlicht. Mehr dazu im Blog.
22. Dezember 2022

Mikroplastik und Textilien

Eine der Hauptquellen für den direkten Eintrag von Mikroplastik in die Umwelt ist das Tragen und Waschen von synthetischen Textilien. Die Europäische Kommission hat die textile Wertschöpfungskette im Rahmen des EU-Aktionsplans für die Kreislaufwirtschaft als eine der Hauptprioritäten identifiziert und wichtige Aktionen und Maßnahmen vorgeschlagen, die bis Ende dieses Jahres abgeschlossen sein sollen. Dieser Blog gibt einen Überblick über die Probleme im Zusammenhang mit synthetischen Textilien, die vorgeschlagenen Wege zur Bekämpfung der unbeabsichtigten Freisetzung von Mikroplastik und die damit verbundenen Herausforderungen, die angegangen werden müssen.
7. Dezember 2022

Partner in Mission: Suchmeisterei

Noch vor zwei Jahren waren Begriffe wie SEO, SEA, Online-Marketing oder Google Ads Fremdwörter für uns. Mit der Suchmeisterei haben wir helfende Hände gefunden, die für Wasser ohne Mikroplastik und Mikroschadstoffe brennen. Sie sind die Expert:innen für Reichweite und Sichtbarkeit. Ohne euch wäre vieles blasser. Dass wir mehr und mehr ins Handeln kommen und dass das Wissen zu Mikroplastik die Menschen erreicht, verdanken wir auch der Suchmeisterei. Nun ist es an der Zeit, euch eine Bühne zu bauen.
29. November 2022

Auswirkungen von Mikroplastik auf die Tierwelt

Mikroplastik ist ein weit verbreiteter Umweltschadstoff, der Wildtiere, Ökosysteme und die menschliche Gesundheit beeinträchtigt. Mikroplastik kann auf allen trophischen Ebenen verzehrt und über die Nahrungskette weitergegeben werden, was zu zahlreichen langfristigen schädlichen Auswirkungen auf Wildtiere und Ökosysteme in der ganzen Welt führt. Wir haben uns den aktuellen Stand der Forschung zu den Auswirkungen von Mikroplastik auf Wildtiere in Land-, Süßwasser- und Meeresökosystemen angesehen und fassen die wichtigsten Punkte in diesem Blog zusammen.
25. November 2022

Innovationspreis Baden-Württemberg 2022

Erstmalig in der 38 -jährigen Geschichte des Innovationspreises Baden-Württemberg bekommt eine gemeinnützige GmbH die Auszeichnung von der Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus des Landes Baden-Württemberg Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut überreicht.  Gemeinsam mit der abcr GmbH erhalten wir für den übergreifenden Ansatz zur Detektion, Entfernung und Wiederverwertung (detect | remove | reuse) von Mikroplastik eine außerordentliche Anerkennung. 
17. November 2022

Amundi spendet für WASoMI

Die Amundi Deutschland GmbH unterstützt uns mit einer Spende von 5.000 Euro. Wir nutzen diese zum Ausbau unserer Bildungs- und Aufklärungsarbeit rund um die Themen: Polymere, Kunststoffe, Plastik, Mikroplastik: Wenn aus Alltagshelfern ein Umweltproblem wird.
10. November 2022

Mikroplastik und die menschliche Gesundheit

Die weit verbreitete Exposition des Menschen gegenüber Mikroplastik ist unbestreitbar. Das Verständnis der Auswirkungen von Mikroplastik (< 5 mm) und Nanoplastik (< 1 µm) auf die Umwelt und die menschliche Gesundheit sowie die Ermittlung kritischer Grenzwerte und die Charakterisierung der Gefahren sind daher wichtige Schritte auf dem Weg zu einem wirksamen Mikroplastikmanagement. Dieser Artikel befasst sich mit dem aktuellen Stand unseres Wissens über die Auswirkungen von Mikroplastik auf die menschliche Gesundheit.
28. Oktober 2022

Globale Herausforderung Mikroplastik

In vielen Ländern wurden Fortschritte bei der Beschränkung der Verwendung von Mikroplastik erzielt. Dennoch gibt es immer noch kein einziges umfassendes europäisches Gesetz, das die absichtliche Verwendung von Mikroplastik in Produkten einschränkt oder die unbeabsichtigte Freisetzung durch Mikroplastik in Abwässern und den anschließenden Eintrag in die Umwelt regelt. Wirksame Rechtsvorschriften für Mikroplastik sind jedoch entscheidend für die Verringerung der Umweltbelastung. Wo stehen wir?
17. Oktober 2022

(Mikro-)Plastik: Status der Regulation und Gesetze

Die Kunststoffproduktion nimmt stetig zu. Mikroplastik wurde fast überall auf der Erde nachgewiesen - vom arktischen Schnee bis zum menschlichen Blut -, doch gibt es noch immer kein einziges umfassendes Gesetz, das den Eintrag von Mikroplastik in die Umwelt regelt. Die Entwicklung von Vorschriften ist ein langsamer und fortlaufender Prozess, den wir bereits im September 2021 einen Blog-Beitrag gewidmet haben. Was hat sich seither getan? Wo geht die Reise hin? In diesem Artikel fassen wir die  aktuellen Gesetze zu Plastiken und Mikroplastik zusammen und informieren über die damit verbundenen Herausforderungen und Chancen.